Transalp Roadbook 4 – Schweizroute

Transalp Roadbook 4Transalp Roadbook 4 – Schweizroute: Bodensee – Glarner Alpen – Gardasee
Andreas Albrecht

In der Kürze liegt die Würze. Das Buch ist bewusst kurz gehalten und langweilt den Leser nicht mit ausschweifenden Erzählungen über die allerfeinsten Details. Dafür ermöglicht es mit farbigen Karten, einem detaillierten Roadbook und einer kurzen Story die beschriebene Route einzuschätzen und nachzuvollziehen.

Die Stecke des Transalp Roadbooks Nr. 4 verläßt die bekannten und viel befahrenen Wege, ohne das Ziel der meißten Alpencrosse, den Gardasee aus den Augen zu verlieren. Fernab der klassischen Stecken wird das Appenzellerland durchquert, der Säntis gestreift um im Glarner Land einen ersten hochalpinen Höhepunkt zu bewältigen. In der Gegend um Davos, Livigno werden bekannte Alpencrossrouten gestreift. Bald darauf geht es jedoch südlich von Tirano in gänzlich unbekanntes Gelände. Die Bergamasker Alpen werden durchquert und letztlich das erste Ziel der Idrosee angesteuert. Einen würdigen Abschluss findet die Tour am bekannten Tremalzopass. Danach dürfen die Biker die schier endlose Abfahrt hinab zum Gardasee genießen.

Neben der Tourbeschreibung sind im Buch allgemeine Informationen zum Thema Alpencross, eine Liste mit Internetlinks sowie einige Basisinformationen zum Thema GPS und zu Karten (digital und in Papierform) zu finden.

Andreas Albrecht

Andreas Albrecht hat seine gesicherte bürgerliche Existenz aufgegeben, um seinen Traum zu leben. Unmerklich ist aus seinem Hobby Radfahren -speziell Mountainbiken- mehr geworden. Was bereits im Jahre 1994 mit dem Fahren eigener Alpencrosse begann setze ich fort im Aufbau einer Webseite. Das ganze Unternehmen endete schließlich in der Selbständigkeit als Tourguide und Buchautor. Seitdem sind zahlreiche Biker den Spuren von Andreas gefolgt und bewältigen Jahr für Jahr die inzwischen bekannte und beliebte Albrecht Route. Sein Motto: Suche nicht den Weg, der Weg findet Dich.

Fazit: Wieder einmal gelingt es dem Autor die wichtigsten Informationen kompakt und knapp in einem Roadbook zu präsentieren. Der Leser erhält alle relevanten Informationen um mit Hilfe des Buches und einer Wanderkarte die Tour nachfahren zu können. Dazu tragen neben Übernachtungstipps, Höhendiagrammen und Karten auch detaillierte Informationen zu Wegen und Abzweigen bei. Zusätzlich besteht die Möglichkeit GPS Daten und Kartenscanns zur Tour zu beziehen.

  • Titel:Transalp Roadbook 4 – Schweizroute: Bodensee – Glarner Alpen – Gardasee
  • Autor: Andreas Albrecht
  • Verlag: Books on Demand; Auflage: 2
  • Erscheinungsdatum: 24. November 2008
  • ISBN: 978-3837072372
  • Größe: 22 x 15,5 x 0,4 cm
  • Bestellung: Buch, Kartenscans und GPS-Daten versandkostenfrei auf der Webseite des Autors unter transalp.info

Webseite von Andreas Albrecht: transalp.info

Buch kaufen bei AMAZON