Indianer

Aus der Schweizer Bikezeitschrift RIDE haben wir einen exklusiven Tourentipp erhalten. Die Kombination des legendären „Brazilianer“ oberhalb von Sion mit einer hochalpinen Tour. Diese startet ganz oben im Val d’Anniviers in Zinal. Hier bringt uns eine Seilbahn schnell hinauf auf den Sorebois

Durch einen schönen Bergwald führt ein anspruchsvoller und schmaler Singletrail nach Grimentz. Auch hier steuern wir wieder die Seilbahnstation an. Zu unsrer Überraschung ist die Bergfahrt heute umsonst. Egal wie oft. Da uns die Zeit davon zu laufen droht…es ist inzwischen schon nach 13.00 Uhr…und zum Brasilianer ist es noch sehr weit, ist die Verlockung groß, das kostenlose Angebot gleich mehrmals zu nutzen. Gedacht, Gesagt, Getan…und einen Volltreffer gelandet. Der Singletrail unter der Seilbahn nach Grimentz entpuppt sich absolute Delikatesse. Fahrtechnisch anspruchsvoll, sehr abwechslungsreich und durchweg spannend ist dieser Trail heute die Wahl des Tages. Der Brasilianer kann warten. Wir auch, und der kostenlose Campingplatz am Ortsrand von Grimentz verführt abermals zu verweilen.

Bei Lagerfeuer und selbstgekochter Pasta lassen wir den Abend ausklingen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.