Biken Allgäu und Tannheimer Tal

Mountainbiketouren Biken Allgäu und Tannheimer Tal

zweite Auflage, September 2016

27 Touren zwischen welligen Hügeln und schroffen Felsen

Von Carsten Schymikallgaeu2

Blick ins Buch

 

Zum Preis von 24,95 € gibt es diesen Bikeguide zu kaufen. Erschienen ist er im Bruckmann Verlag. Selbstverständlich enthält das Buch neben den Tourenbeschreibungen auch umfangreiche Roadbooks, Karten und Höhendiagramme. Abgerundet wird das Paket mit einer DVD, die alle Touren als GPS-Tracks komfortabel zur Verfügung stellt.

Der Autor

die Touren:

von der einfachen flachen und kindertauglichen Einsteigertour über den Schotterwegsmarathon bis hin zu knackien Freeridetouren im alpinen Gelände findet jeder Biker die passende Tour. Ich habe ein ganzes Jahr in der Region recherchiert und habe die schönsten Touren in diesem Buch zusammen gefasst.

Enzian

das Revier:

erstreckt sich von Oberstaufen über Sonthofen und führt dann ins Trailparadies Kleinwalsertal. Talorte wie Oberstdorf, Bad Hindelang sind der Ausgangspunkt für weitere Touren. Im Tannheimer Tal finden wir ein Tourenangebot der Extraklasse. Bei Füssen locken die Allgäuer Seen und in Pfronten entdecken wir Trails und deftige Anstiege. Ein großer Allgäucross verbindet zudem all die Gebiete zu einer fünftägigen Tour.

Es gibt zu allen Touren GPS-Tracks, die unter gps.bruckmann.de heruntergeladen werden können.

Die Tracks können übrigens auch von nicht GPS Nutzern mit allen digitalen Karten (z.B. von Kompass) geöffnet, auf die Karte projiziert und ausgedruckt werden.
In Kombination mit Garmin Base Camp und Openmtb-Maps sogar komplett kostenlos.

Einige Toureindrücke aus dem Buch gibt es natürlich hier auf meiner Webseite. Hier habe ich ein paar Blog-Einträge zusammen gefaßt.

auf dem Trail

weitere Informationen zum Buch:

Euer Feedback

Ergänzungen und aktuelle Informationen

Internet-Links aus dem Buch

Presse

Blick ins Buch

Erhältlich ist das Buch im Buchhandel oder Ihr könnt es direkt hier bei Amazon kaufen.

Neu: Das Buch ist auch als E-Book z.B. für Amazon Kindle bei iTunes und Libri erhältlich.

mtballgaeuEin paar Touren aus dem Buch sind online bei MTB-Touren Allgäu frei verfügbar

9 Gedanken zu „Biken Allgäu und Tannheimer Tal

  1. Hallo Carsten,

    habe mir die kindle Version vom Deinem Allgäu Buch gekauft.
    Gibt es eine möglichkeit an die GPS daten zu kommen oder hätte ich mir da das Buch kaufen müssen.

    Viele Grüße!
    Markus

  2. Das Buch ist derzeit vergriffen.
    Es gibt leider keine Möglichkeit seitens des Verlages die Daten herunter zu
    laden.
    Ich kann die Tracks aber gerne per Mail verschicken.

  3. Hallo Carsten, ich will von Nesselwang oder Pfronten ins Tannheimer Tal (1. Tour) und dann weiter nach Oberstdorf (2. Tour).
    Tour 1 sollte so 1500-2000 hm haben, die 2. Tour bis 2500 hm.
    weitere Touren sind in Oberstdorf geplant…

    Kannst du mir was empfehlen ?

  4. Ich habe das Bruckmann MTB-Buch über Lechtaler und Ammergauer Alpen gelesen. Das war wirklich ein tolles Buch. Daraufhin habe ich mir das Bruckmann MTB-Buch über Allgäuer und Tannheimer Alpen bestellt. Nach einmal durchblättern habe ich es sofort zurückgeschickt. Es ist eine Zumutung. Einige Touren sind die gleichen wie z.B. Herbert Mayr (weder verwandt noch verschwägert) diese bereits schon 1990 herausgebracht hat. Also aus dem letzten Jahrhundert. Zumindest eine vorgeschlagene Tour ist explizit für Mountainbiker gesperrt (von der Alpe Schlappolt rüber zum Fellhorn). So etwas bietet man nicht in einem Buch an. Desweiteren sind einige Touren derart schwer, daß diese für Mountainbike-Normalos nicht zu fahren sind. Meiner Meinung nach ein nicht empfehlenswertes Buch.

  5. Auch aktuelle Führer dürfen durchaus Touren beinhalten, die bereits früher einmal beschrieben worden sind. Es werden ja nicht ständig neue Wege gebaut. Und gute Touren gehören eben auch in ein aktuelles Buch. Dennoch wurden alle Touren neu recherchiert, anhand von Karten und Ortskenntnis zusammengestellt und keineswegs bei von einem andern Autor übernommen.
    Dass im Allgäu einige Wege (nach aktueller Bayerischer Rechtslage übrigens meist rechtswidrig) gesperrt sind, ist ein ärgerlicher Umstand. Soweit diese Sperrungen bei der Tourrecherche bekannt waren, wird im Text darauf hingewiesen und dem Leser ist es selbst überlassen, ob er die beschriebene Passage schiebend bewältigt (was auf jeden Fall legal wäre) oder auf einer vorgeschlagenen Alternativroute umfährt. Spätere Sperrungen die nach dem Druckdatum des Buches verhängt wurden, konnten natürlich nicht vorhergesehen werden. Hierzu gibt es jedoch die Möglichkeit sich im Internet über die aktuelle Lage auf den Touren zu informieren (der Leser wird hierzu aufgerufen, mir diese Information zugänglich zu machen).
    Zur Schwierigkeit der Touren: diese sind nach Singletrailskala bewertet. Der Leser kann sich also anhand der Beschreibung und seinem persönlichen Können und Vorlieben entscheiden, ob die vorgestellte Tour für ihn geeignet ist oder eher nicht. Heutzutage gibt es sehr viele Mountainbiker, die genau auf der Suche nach fahrtechnisch anspruchsvollen Touren sind. uch diesem Leser wird also eine gute und sinnvolle Auswahl an Touren vorgestellt.

  6. Inzwischen ist die Neuauflage des Buches im Handel erhältlich!!!! Leider ohne DVD
    Hallo ich habe das Buch zu Weihnachten bekommen, leider ist es für mich nicht ganz nachvollziehbar warum die DVD jetzt nicht mehr bei dem Buch dabei ist. Ich als Kunde werde genötigt mich im Internet über Downloaden von den Tracks schlau zu machen. Ich denke für den Preis, wo man für das Buch angesetzt hat sollte eine DVD drin (bis vor kurzem war es doch wohl auch so!!!).

    Das Buch ansonsten gefällt mir ganz gut.

  7. Die Entscheidung, die aktuellen Bücher ohne DVD und dafür mit einer Downloadmöglichkeit zu verkaufen hat der Bruckmann-Verlag getroffen.
    Ich denke das ist heutzutage kein Problem mehr und bietet zudem den Vorteil, den Datensatz bei Bedarf zu aktualisieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.