Der Vorabend

Noch vor einer Woche stand die ganze Tour unter keinem guten Stern. Zunächst einmal habe ich mir beim Skifahren die Schulter ausgekugelt. Nach dem Sturz sah ich erst einmal all meine Pläne für die nächsten Wochen den Bach hinunter gehen. Als ich dann 2 Stunden später im Krankenhaus die Diagnose Schulterluxation erhielt, fiel mir ein Stein vom Herzen: Nichts gebrochen, nichts gerissen. Was folgte waren 10 Tage schonen, 10 Tage Hoffen, 10 Tage Bangen. Aber bereits nach 50 h saß ich wieder auf dem Bike, zwar einarmig , aber es ging. Nach 4 Tagen konnte ich wieder mit beiden Händen den Lenker anfassen und nach 5 Tagen wieder mit Messer und Gabel essen.
Powder
Powder

Dann die Lawinensituation. Warmfront über Europa, überall Frühling und Lawinenwarnstufe 4 für Tirol. Alle Südhänge sind abgerutscht, uns ist förmlich die Route weggeschmolzen, bevor sie begonnen hat. Da mußte gehandelt werden, und genau dies hat Appi gemacht. Kurzerhand hat er aus der Transalp Tirol eine Haute Route Tirol gezaubert.

Hier die geplante Route:

Alles in allem erwarten uns in den nächsten 4 oder 5 Tagen so grob 80 km und 8000 hm hoch und 8200 hm runter

Dabei geht beim Aufstieg noch was für Lift und Bus ab.

Details Route:

  • Start 5:30 Alpengasthof Lüsens 1634m bis Rinnennieder 2899m
  • Ziel ca. 11:30 Franz – Senn – Hütte 2149m

Tagesetappe: 1400HM

  • Start 5:30 Franz – Senn – Hütte 2149m über Alpeiner Ferner bis Schwarzenbergjoch 3106m weiter Daunjoch 3057m mit Lift bis Schaufeljoch 3150m
  • Ziel ca. 13:30 Hildesheimer Hütte 2900m         

Tagesetappe: 1950HM

  • Start 5:30 Hildesheimer Hütte 2900m über Pfaffenjoch 3208m bis zum Wilder Pfaff 3456m (bei Topbedingungen Müllerhütte & Becherhaus) über Schwarzwandscharte 3059m (bei Topbedingungen Hoffmannspitze 3113m) Timmelsalm 2000m
  • Ziel ca. 11:00 Eggerhof Kaser ca. 1800m

Tagesetappe: 600 – 800HM

  • Start 5:30 Eggerhof Kaser ca. 1800m weiter Seeber Alm 1842m bis zum Rauhjoch 2920m. Abfahrt über Immestalm 2198m
  • Ziel ca. 09:30 Pfelders 1628m

Tagesetappe: 1100HM

  • Start 5:30 Pfelders 1628m weiter Falschnalalm 1871m über den Tiroler Höhenweg bis zum Schwarzkopf 2805m. Abfahrt über die Spronser Seen und den Tiroler Höhenweg bis zum Longfallhof 1074m (soweit Schnee vorhanden, sonst wird marschiert)!
  • Ziel ca. 14:30 Dorf Tirol 596m

Tagesetappe: 1200HM

Lawinenlage:

Tirol

Südtirol

Morgen geht es los,  wenn wir es schaffen, wird es hier oder unter Transalp.tv einen täglichen Livebericht geben.

Bei Freizeitalpin.com wird Appi und David einen Online – Live Bericht von unserer Tour erstellen lassen.

Unterstützt uns ausgestattet wird das Transalp Team von:

Logo_abs

Das Material ist inzwischen eingetroffen und wir freuen uns es einsetzen zu können.

Ultrasun
Ultrasun
x-bionic Jacke
x-bionic Jacke
x-bionic Jacke rot
x-bionic Jacke rot

Hier an dieser Stelle ein erstes Dankeschön!

Start: Tag 1