Upgrade 2008

Nach knapp 3000km auf meinem Liteville ist ein kleines Upgrade fällig. Da ich mit der Leistung der bisherigen Bremsanlage nie ganz glücklich war, habe ich nun in eine bissige AVID CODE investiert.

avidcode.jpg

Edle Bremsanlage mit robusten Griffen.

code_hr.jpg

die mächtige 4-Kolben-Bremszange mit 203mm Scheibe passt vorzüglich in den Liteville Hinterbau.
code_vr.jpg

Auch an der PIKE macht sich die Sache ganz gut.

Technische Daten:

  • einsatzbereich: All Mountain, Freeride, Downhill
  • Farbe: Galvanisierter Hebelkörper/Bremssattel
  • Hebel: Schwarz
  • Zentral angebrachte Druckpunkteinstellung
  • Dreifach gelagerter Bremshebel
  • Bremsgriff mit Loslösemöglichkeit
  • Von vorne erreichbare Griffweiteneinstellung
  • Neuer Sicherungsstift für Bremsbeläge aus Aluminium und verbesserte Hardware
  • Hebelkörper aus Magnesium
  • Vier Kolben Bremssattel
  • Verschraubter Sicherungsstift für Bremsbeläge
  • Drei-Achsen-Bremssattel-Ausrichtungssystem
  • Power Reserve Geomerty
  • Zentral angebrachter, verstellbarer Bremsleitungsanschluss Komplett beidhändig
  • Geteilte Lenkerklemmung / Matchmaker, kompatibel
  • Tropffreies Entlüften
  • Scheiben Vorne / Hinten 203mm
  • Bremsflüssigkeit: DOT 4 (DOT 5.1 möglich)
  • Bremsadapter: IS 2000 und Postmount
  • Gewicht bei 203 mm Scheiben ca. 500g
  • Bremsleitungslänge: Vorne 1000 mm
  • Bremsleitungslänge: Hinten 1600 mm
  • Die Bremsen werden montiert und befüllt / entlüftet geliefert

Link: AVID