Maxalami

Tubelessreifen mit Dichtmilch haben sich ja bereits seit vielen Jahren beim Mountainbiken durchgesetzt.

Die Vorteile liegen auf der Hand:

  • geringes Gewicht
  • geringerer Rollwiderstand
  • hohe Pannensicherheit
  • bessere Traktion

Hat man sich beim Mountainbiken allerdings mal einen etwas größeren Cut im Reifen eingefangen, ist die Dichtmilch im Reifen oftmals machtlos. Zischend entweicht die Luft aus dem Reifen und man ich doch gezwungen, einen Schlauch einzubauen.

Gut beraten ist nun derjenige, der ein passendes Reparaturset im Rucksack hat. MaXalami erspart nämlich den lästigen Ausbau des Reifens und das Einziehen eines Schlauches in den mit Latexmich gefüllten Reifen.

Mit dem praktischen Tool wird eine braune Gummiwurst einfach in die schadhafte Stelle im Reifen eingeführt und der Cut wird zuverlässig abgedichtet. Nach dem Nachpumpen kann man bereits nach wenigen Minuten die Tour fortsetzen.

Ich konnte MaXalami heute bereits testen und einen defekten Reifen damit reparieren. Nach dem Einführen der Dichtwurst habe ich die überstehenden Enden mit einem Seitenschneider abgeschnitten. Noch etwas frische Latexmilch durch das Ventil einfüllen, Reifen aufpumpen und gut. Der ca 5 mm lange Cut im Reifen wurde abgedichtet. Unterwegs ist eine CO2 Patrone hilfreich, da damit schnell ein großes Luftvolumen in den Reifen eingelassen werden kann.

Zu Hause in der Werkstatt schwöre ich dagegen auf meine Kombination aus Camping Doppelhubpumpe (großes Volumen, geringer Druck) ohne eingeschraubten Ventileinsatz und SKS Standkompressor (wenig Volumen, viel Druck) mit eingeschraubtem Ventileinsatz.

Alternativ kann man natürlich einen Kompressor, eine spezielle Pumpe mit Druckspeicher oder eine externe Speicherlösung verwenden.

Zubehör:

maxalami-k-13_pptZudem bietet MaXalami ein Mulitool an, mit dem man neben den üblichen Werkzeugen auch die MAXALAMI Würste in den Reifen einfädeln kann. Von dem Multitool sind zwei Ausführungen erhältlich.

Das K-13 bietet die wesentlichen Basiswerkzeuge:

  • Einführhilfe für MaXalami Tubeless Flicken
  •  Reifenheber
  • Innensechskant 2,3,4,5,6
  • Innensechskant 8 als Bit
  • Torx T25
  • Speichenschlüssel 2x
  • Flaschenöffner

Das K-22 verfügt über alle denkbaren Features wie u Beisiel einem integrierten Kettennieter.

  • Einführhilfe für MaXalami-Tubeless-Flicken
  • Reifenhebern
  • Innensechskant 2; 2,5; 3; 4; 5; 6; 8
  • Torx T25, T30
  • Schraubendreher + -nn
  • 4x Speichenschlüssel (3,45; 3,23; Mavic M7 & M9)
  • Kettennieter
  • Maulschlüssel 8,9,10
  • Flaschenöffner

Alle Werkzeuge sind aus Chrom-Vanadium-Stahl gefertigt und korrosionsbeständig. Lieferumfang:

  • 1x MaXalami-K-22-Multifunktionswerkzeug
  • 1x Neoprene-Tasche
  • 2x MaXalami-Tubeless-Flicken, Länge 50 mm

Link:

MAXALAMI Webseite

MAXALAMI auf Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.