an den Seen

mtbsee1Mountainbiken an den Seen

von Luca De Franco und Matteo Gattoni

69 Routen zwischen Tessin und Lago Maggiore, Lago di Varese, Luganersee und Comer See

Biken im  Tessin, das verspricht endlose Singletrails, fantastische Ausblicke  und ein wahres Toureneldorado.

Kurzbeschreibung:

Die Routen  verlaufen im Gebiet zwischen der Comer Brianza und dem nördlichen Punkt des Kantons Tessin und streifen die Ufer der großen Seen der Lombardei: der Verbano (Lago Maggiore), der Lario (Comer See), der Ceresio (Luganersee) und der bescheidenere Lago di Varese. Die verschiedenen Touren unterscheiden sich bezüglich der Untergründe und der Fahreigenschaften, sie sind jedoch alle in jeder Hinsicht anspruchsvoll.

mtbsee4Dieser Führer beinhaltet Tourenvorschläge  im Gebiet des Kantons Tessin bis hin zur Alpenkette .

Der Band soll eine Einladung zum Moutainbike Sport sein, der in den letzten Jahren eine immer größere Anzahl an Begeisterten gefunden hat, aber auch ein Angebot, inmitten von historischen und kulturellen Orten sportlich aktiv zu sein….. ohne jemals aus dem Tritt zu kommen!

 

lemaBlick ins Buch:

Ausführliche Texte, Karten, Höhendiagramme und viele zum Teil witzige Fotos fallen auf. Eine ganze Hand voll Pikogramme liefern die wichtigsten Infos zu den Touren auf einen Blick. Zu allen Touren kann man sich auf der Internetseite des Verlags Versante Sud GPS Daten herunterladen. Dazu muss ein Code der in jedem Buch individuell angegeben ist eingegeben werden. Zuvor muss man sich mit seiner e-mailadresse und einem Kennwort registrieren.

Die Region hat auf jeden Fall viel zu bieten, ist von Deutschland aus gut zu erreichen und ist noch nicht ganz so überlaufen, wie andere Tourenziele in Oberitalien. Hier können Mountainbiker noch viel entdecken und völlig ungestört Ihrer Leidenschaft nachgehen.

Über die Autoren:

mtbsee3Luca De Franco, Jahrgang 1966, betreibt verschiedene Outdoor Sportarten und in jeder freien Minute zieht es ihn in die Berge, wo er neue Routen zum Wandern, zum Mountainbiken oder für alpine Skitouren aufspürt. Neben seinem Beruf als Geologe hat ihn die Leidenschaft für die Bergwelt und das Leben in der freien Natur gepackt. Das bevorzugte Gebiet für seine Erkundungen erstreckt sich von der Seenregion der Provinz Varese bis in den Kanton Tessin. Die enorme landschaftliche Vielfalt und die ganz besondere Atmosphäre dieser Gegend faszinieren ihn immer wieder aufs Neue. Als Autor von Führern für alpine Skitouren und Mountainbiken hat er bei Versante Sud die erste Ausgabe dieses Mountainbike Führers herausgebracht.

mtbsee2Matteo Gattoni, lebt am ‚Fuße‘ des Larian Dreiecks, wo er als Architekt arbeitet. Die dreißig Jahre seines bisherigen Lebens verbrachte er auf zwei Rädern. Nach einer Zeit als Wettrennfahrer, hat er begonnen, mit Radwandertouren die ihn umgebenden Berge zu erkunden. Durch die Leidenschaft für das Mountainbike und für ‚sein‘ Territorium hat er all die in diesem Führer beschriebenen Orte entdeckt.

Infos:

288 Seiten

ISBN 978-88-96634-95-0

Verlag: Versante Sud

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.