Singletrails satt

Singletrails in den Schweizer Alpen

von Jürg Buschor

Die Schweiz ist sicherlich eines der größten Eldorado für Mountainbike überhaubt. Kaum ein zweites Land ist durch ein derart dichtes Wegnetz erschlossen und bietet mehr Möglichkeiten. Insbesondere die  Singletrails in Graubünden und im Wallis lassen die Herzen der Mountainbiker höher schlagen. Auf der Suche nach den schönsten Trails hat der Autor Jörg Buschor jahrelang die gesamte Schweiz durchkämmt. Aus unzähligen Touren in allen Landesteilen hat er die schönsten ausgewählt. Neben einigen wenigen einfacheren Routen richtet sich das Buch in erster Linie an die erfahrenen und ambitionierten Mountainbiker, die immer wieder neue Herausforderungen an Technik, Kondition und Ausdauer suchen. Hauptsache, die Tour führt mehrheitlich über die begehrten Singletrails. Neben einem kurzen beschreibenden Text, begleitet von attraktiven Bildern, sind die Touren mit allen praktischen Angaben versehen: Anreise, detaillierte Streckenbeschreibung, Kartenausschnitt, Höhenprofil, Schwierigkeit und Dauer. Dies ermöglicht eine optimale Planung ohne böse Überraschungen und unfreiwillige Umwege und macht das Buch auch zum praktischen Führer.

Der Autor:

Jürg Buschor war Mountainbiker der ersten Stunde in der Schweiz, aktiver Rennfahrer und als freier Journalist für die legendäre erste Schweizer Bikezeitschrift »Go Dirt – das Schweizer Bikemagazin« tätig. Er zeichnete während fünf Jahren für die Bike- und Outdoorzeitschrift »Move« sowie »Move News« verantwortlich. Er gibt heute die Zeitschrift »outdoor guide« sowie die topographischen Karten für Mountainbiker »Supertrail Maps« heraus und schreibt regelmäßig über Outdoorthemen in der Neuen Zürcher Zeitung.

Reingeblättert: Da ich bereits des Öfteren die Vergnügen hatte, in der Schweiz auf Biketour gehen zu können, habe ich mich natürlich sehr gefreut, die meisten meiner dortigen Touren auch in diesem Buch wieder zu finden. Die beeindruckenden Landschaftsaufnahmen und durchweg hochwertigen Bilder haben mich sofort an zurück versetzt in die schöne Bergwelt der Schweizer Alpen. Aber auch der Kenner und Könner findet in Jürg´s Buch noch viele weitere Anregungen und Tipps für ettliche neue Touren und Erlebnisse. Zudem haben die Schweizer bereits seit Jahren das touristische Potential der bikenden Klientel erkannt ein breites und abwechslungsreiches Wegenetz geschaffen, auf dem der Biker willkommen statt nur geduldet ist. Das müssen andere Länder und Regionen erst noch lernen, aber die Schweiz macht vor wie und das es klappt.

Infos:

Singletrails in den Schweizer Alpen

von Jürg Buschor

Die 100 schönsten Mountainbike-Touren in allen Regionen der Schweizer Alpen und im Jura.

Von Experten ausgewählt und getestet.

Ein Muss für alle Bike-Cracks.

ISBN: 978-3-03800-467-7

Einband: Gebunden

Umfang: 220 Seiten

Gewicht: 1312 g

Format: 21 cm x 28 cm

Preis: 44,90 EUR

Links:

AT-Verlag

Jürg Buschor

Singletrail Maps

Singletrails in den Schweizer Alpen bei Amazon kaufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.